Fragen zeugt nicht von Schwäche, sondern von Stärke

Manchmal kommt man im Leben nicht weiter.

Ob es nun in Erziehungsfragen ist oder weil du deine richtige Menstruationstasse finden willst, ich berate dich individuel und auf deine Wünsche angepasst.

ElternCoaching - Artgerecht, Still- und Trageberatung

In den Jahren seit ich Mama bin konnte ich einiges an Erfahrung und Wissen sammeln. Meine Ausbildungen als artgerecht-Coach und Trageberaterin haben dieses Wissen noch ergänzt und gefestigt.

 

 

Ob es sich um Fragen rund ums Stillen oder das Tragen handelt, du Unsicherheiten, was die Ausscheidungskommunikation anbelangt, hast oder du dir ruhigere Nächte wünscht. Wir finden gemeinsam eine auf euch angepasste Lösung.

In den letzten zweieinhalb Jahren hatte ich viele zufriedene Kunden und durch jede Beratung lerne ich wieder dazu und kann mein Wissen erweitern. Ich freue mich, wenn ich euch auch bald auf eurem Weg als Familie begleiten darf.

Rebozo-Massage

Als ich die Ausbildung bei der Trageschule Schweiz besucht habe, war mir sofort klar, dies möchte ich in meiner Praxis auch anwenden. Deswegen biete ich ab sofort verschiedene Rebozo Massagen und Abschlussrituale an.

Diese entspannende Massagen mit einem Rebozo Tuch fand ihre Anfänge in Südamerika und ist inzwischen auch in Europa angelangt.

Menstruationstassen - Beratung

Die Suche nach einer Menstruationstasse ist nicht immer einfach.

 

Ich bin sehr glücklich darüber, dass das Angebot an Menstruationstassen in der Schweiz schon sehr gewachsen ist. Jedoch ist es bei diesem riesigen Sortiment umso schwerer den Durchblick zu behalten.


Mit deinen persönlichen Daten, habe ich die Möglichkeit dir, die für in Frage kommenden Menstruationstassen, zu empfehlen. Welche dann wirklich passt, kann nur ein Test zeigen. Eine 100%-ige Garantie gibt es nicht. Aber auch hier habe ich viele glückliche Kundinnen.
85% aller  Frauen haben bei einem Blindkauf einer Menstruationstasse Glück und sie passt. Leider passiert es aber auch, dass die ersten paar Tassen nicht passen. Deswegen lege ich dir eine Beratung ans Herz. So ersparst du dir nicht nur Ärger, sondern kannst auch dein Porte-monnaie schonen. Zum Fragebogen geht es hier.

Partner/innen-Angebote

Immer wieder erreichen mich Anfragen, ob ich noch diesen Kurs anbieten und jenes in mein Angebot mit aufnehmen kann. Leider ist mir dies nicht immer möglich, da meine Zeitliche Ressourcen nicht unendlich sind und ich der Meinung bin, dass weniger manchmal mehr ist. Deswegen habe ich mich entschlossen für etliche Bereiche Parter/innen mit ins familyfeeling-Boot zu holen. Laufend lade ich Referenten ein, damit du dir das Wissen von DER Fachperson schlechthin holen kannst. Diverse Kurse im wöchentlichen- oder monatlichen Takt finden im familyfeeling-(T)Raum statt, und da unser Haus gleichzeitig Ort der Begegnung sein darf. Bietet sich der Garten an, damit Mama in Ruhe ihr Buch fertig lesen kann, die Geschwisterkinder im Sandkasten spielen oder mit mir etwas basteln.

 

Möchtest du Parter/in werden? Dann freu ich mich auf deine Kontaktaufnahme mit mir.